Rückblick:
Marktfest am 27. August 2016

Unser gewähltes Motto in diesem Jahr lautete "Ich bin ich" und war zugleich das Thema für den Garten_Gottesdienst, den Herr Dr. Friedrich Ley, Theologischer Geschäftsführer der DIAKOVERE Krankenhausgesellschaft gGmbH, zu Begin der Veranstaltung gehalten hat. Anschließend feierte das Uhlhorn Hospiz und seine zahlreichen Besucher sein 16. Marktfest bei schönsten Sommerwetter auf dem Geländer am Henriettenweg 3 in Hannover-Buchholz.

Die zahlreichen Besucher kauften großzügig bei den abwechslungsreichen und bunt dekorierten Marktständen ein und staunten das ein oder andere Mal nicht schlecht über die liebevoll, handgearbeiteten Kunstgegenstände. Zwischendurch wurde sich an den Kaffee- und Kuchenbar gestärkt und dabei in geselliger Runde rege unterhalten. Einige interessierte Besucher nutzten die Zeit für einen Rundgang durch das Haus, andere hörten der Live Band " Two Man Band" im Garten zu und genossen dabei Gegrilltes und einen kühlen erfrischenden Prosecco oder Hugo.

Zahlreiche Bratwürste und Tortenstücke und unzählige frisch zubereitete Kartoffelpuffer waren bis 17 Uhr verspeist. Die eingenommenen ca.4.500 Euro kommen auch in diesem Jahr noch einmal für die Renovierung der Bewohnerzimmer zugute. Nach einer guten halben Stunde waren die Lose für die Tombola ausverkauft und gegen Ende der Veranstaltung freuten sich die zahlreichen Gewinner über die tollen Preise. Einen herzlichen Dank an Alle die wieder einmal zum Gelingen unseres Marktfestes beigetragen haben.

Weiterlesen   >>Download